Blätterkatalog Freeware erhöht einfach und gratis die Reichweite [VIDEO]

Blätterkatalog Freeware erhöht einfach und gratis die Reichweite [VIDEO]

Man möchte Inhalte aus einem statischen PDF in einen blätterbaren und multimedialen Katalog verwandeln, das die Leserschaft begeistert. Dies soll jedoch eine einfache und kostenfreie Möglichkeit sein. So erübrigt sich langes Laden von umfangreichen PDFs. Der Leser soll mit dem Blätterkatlog einfach und schnell in den Inhalten blättern können. Die Plattform YUMPU Publishing bietet so eine Blätterkatalog Freeware Lösung, die den Einstieg in die digitale Katalogwelt planen. Wer aus einem statischen PDF ein interaktives PDF machen möchte, benötigt keine Programmierkenntnisse oder eine spezielle Software. Mit der kostenlosen Blätterkatalog Freeware kann jeder multimediale Kataloge erstellen. Diese kann man danach ebenfalls direkt auf der eigenen Webseite einbinden oder in Sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Übersicht / Navigation

Sichere dir jetzt 25% für 12 Monate auf alle Pläne – einfach diesen Code eingeben MartinG25

Was ist eine Blätterkatalog Freeware?

Mit der Blätterkatalog-Freeware kann man professionellere Blätterkataloge in nur wenigen Minuten erstellen. Die PDF wird anhand der Freeware in eine blätterbare Onlinedatei umgewandelt und verleiht diesem höchste HTML-Leistungsfähigkeit. Mit Hilfe der Freeware profitiert man von mehr Präsenz im Netz. Durch eine intelligente HTML-Optimierung ist der Blätterkatalog in den Suchergebnissen auf Google und Co. leichter auffindbar. Durch mehr Sichtbarkeit kann man neue Interessenten erreichen und den Traffic auf der eigenen Webseite erhöhen. So ist es möglich, dass die Sales steigen.

Über Google Analytics kann man sehen, woher die Leser stammen und wie viele Personen die Publikation gesehen haben.

Der Share-Button ermöglicht es, dass man den eigenen Blätterkatalog auf social Media Kanälen einbinden und so die Reichweite erhöhen kann. Man hat auch die Möglichkeit mit der Freeware den Blätterkatalog auf der eigenen Webseite oder dem eigenen Blog einzubinden.

Zudem kann der Blätterkatalog anhand des Hotspot Editors mit interaktiven Elementen wie Videos, Audio, Bildern und Links versehen werden. Hierzu benötigt man den adFREE-Plan, welcher es sich allemal lohnt.

Hier ist ein Video, wie man ein Video in einen Blätterkatalog einfügt

Statt lange zu programmieren, kann jeder die Blätterkatalog-Freeware kostenfrei nutzen. Der Service ist einfach in der Handhabung. So sind auch Laien in der Lage, sich den Anforderungen der modernen Technik anzupassen. Das Erstellen eines Blätterkatalogs dauert nur ein paar Minuten. Mit nur wenigen Schritten erstellt YUMPU Publishing zeitnah den online Blätterkatalog.

In wenigen Schritten zum Blätterkatalog

Die kostenfreie Blätterkatalog-Freeware ist von jedem, der über eine E-Mail Adresse und einen Internetzugang verfügt, leicht zu nutzen.

Nach der kostenlosen Registrierung auf der Plattform YUMPU Publishing erhält man einen Aktivierungslink auf die angegebene E-Mail Adresse zugeschickt. Wenn man diesen anklickt, dann kann man direkt mit dem Erstellen eines Blätterkatalogs beginnen. Das statische PDF einfach auswählen und hochladen. Innerhalb von zwei Minuten ist der Blätterkatalog fertig.

Optional kann man danach dem online Blätterkatalog einen Titel, eine Beschreibung und Tags hinzufügen. Diese Angaben verbessern die Auffindbarkeit in Suchmaschinen. Wenn man dann noch möchte, dann kann man den online Blätterkatalog noch einer Sprache und einer Kategorie zuweisen. So kann der zukünftigen Leser, den Blätterkatalog besser finden.

Jetzt kann man das fertige und blätterbare PDF auf Social Media Seiten veröffentlichen. Auch kann man diesen auf der eigenen Webseite oder dem eigenen Blog einbinden.

Beispiel eines online Blätterkatalogs

Krebber Katalog 2020

Mehr als ein Blätterkatalog

Neben der Blätterkatalog-Freeware bietet YUMPU Publishing weitere Features an, die nutzerfreundlich und einfach zu bedienen sind. So kann man alle seine Kataloge in einem WEBKiosk darstellen lassen und so den Lesern einen Überblick zeigen. Im WEBKiosk kann man die Kataloge auch online verkaufen. Den eigenen Online-WEBKiosk kann man mit dem eigenen Design und mit einer eigenen Domain versehen.

Zudem kann man auch ein APPKiosk für das iPhone oder das iPad erstellen. In dem APPKiosk kann man die eigenen Kataloge nicht nur anzeigen, sondern auch blättern oder verkaufen. YUMPU Publishing zeigt anstatt Mainstream ein ausgereiftes System, das nutzerfreundlich und individuell ist.

Viel Nutzen ohne Vorkenntnisse

Statische PDFs waren gestern – statt Programmiersprachen und Software bietet die Plattform unkomplizierte Lösungen für alle an. Jetzt kann man mit der statischen PDF die PDF in einen blätterbaren und interaktiven Katalog verwandeln. Kaum mehr als zwei Minuten investiert man für einen fertigen Blätterkatalog. Mit YUMPU Publishing hat man die beste Lösung, um mehr Reichweite zu generieren.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen bei Yumpu!

Martin Grabher

Ich bin Martin Grabher

An Yumpu.com gefällt mir, dass wirklich jeder User mit unserem einfachen System ein tolles Blätterdokument erstellen kann, welches optisch beeindruckt und von den Lesern geschätzt wird. Jetzt kostenlos starten!

Was bieten wir:

  • Gratis blätter PDF erstellen
    Jetzt starten und in wenigen Minuten ein eigenes Blättermagazin erstellen und publizieren!

  • Lösungen für jeden
    Online blätterbare Publikationen erstellen. Vom Einsteigerpaket bis hin zum eigenen WEBKiosk und zur eigenen APP – für jeden ist eine Lösung dabei.

Das sagen unsere Kunden

"Yumpu hat uns durch das einfache Handling und den günstigen Preis überzeugt. Für das was Yumpu an Leistung und Support aufruft müssen sich andere Firmen warm anziehen."

ALEX LENZ
40INCH.DE

"Ich finde die gesamte Idee, die Technik und vor allem die Menschen dahinter, die ich bislang kennen lernen durfte, sehr gut! Gerne empfehle ich Yumpu."

GREGOR FILSER
TISCHLER-REISEN.DE

Zufriedene Kunden twittern:

tweet_SMExpertsBiz

Wie ihr wisst habe ich vor ein paar Tagen von ISSUU zu Yumpu gewechselt. Ich sage nur: weise Entscheidung :) Funktion, Support alles top

retweet_SM

tweet_AlexValter

Habe soeben mit #Yumpu mein erstes online Magazin erstellt und auf meiner Webseite eingebunden. Super Sache! (Y) https://www.yumpu.com

retweets_AlexValter

tweet_bastian

Nach ausführlichen Tests einiger Anbieter haben wir uns schlussendlich für Yumpu entschieden. Alle Publikationen jetzt auf #Yumpu

retweet_bastian