PDF ePaper kostenlos erstellen? So geht’s!

Martin Grabher verfasst von Martin Grabher, am 21. Februar
Ich zeige Ihnen in diesem Artikel wie Sie kinderleicht und ohne technische Vorkentnisse in wenigen Minuten ein tolles ePaper erstellen und teilen können. Ihre Leserzahlen werden explodieren!
ePaper-erstellen

Hier finden Sie kostenlose Software zum Erstellen eines ePaper, die für viele Werbetreibende und Agenturen ein populäres Werkzeug ist, um Inhalte im Web zu veröffentlichen und einer breiten Masse zugänglich zu machen.

Wie kann ich ein ePaper erstellen?

Mit www.Yumpu.com lässt sich kinderleicht binnen Minuten ein kostenloses e-Paper erstellen. Ein e-Paper kostenlos zu erstellen ist in nur 3 Schritten möglich.

Ohne technische Vorkenntnisse, denn alle nötigen Erklärungen sind bildlich und verbal dargestellt. Dazu steht es Ihnen frei den Support zu kontaktieren, der Ihnen jederzeit behilflich ist. Sie erreichen binnen Minuten mit der Onlineschaltung Millionen Menschen weltweit, egal ob auf Desktop, Tablet oder Smartphone.

Um ein optimales Ergebnis des eigenen e-Papers zu erreichen, sollten alle Vorteile, wie die Einbindung von Audio Dateien- und Video Dateien und Links, genutzt werden. Diese Dateien werten ein modernes ePaper auf und es steigt die Verweildauer des Lesers auf dem eigenem Dokument.

Jetzt Kostenlos e-Paper erstellen!

Keine Kreditkarte notwendig
Account in 1 Minute erstellt

Auch bereits im Verständnis von e-Paper sind Differenzierungen zu erkennen. Elektronische Zeitschriften werden auch als E-paper, e-paper, e-Zeitung oder E-Newspaper bezeichnet. Die Bedeutung ist jedoch dieselbe.

Was ist ein Epaper?

Auf der Suche nach einer Alternative, um die Umwelt zu entlasten, gibt es seit neuestem das sogenannte E-Paper. Zugegeben, der Faktor Umwelt ist nur ein Grund für den technologischen Fortschritt. Der Begriff e-Paper stammt aus dem Englischen und bedeutet nichts anderes als elektronisches Papier.

Die ursprünglichen elektronischen flash Zeitschriften sind eigentlich statisch, und nicht mehr mit den neuen Version -die blätterbare von e-Paper zu vergleichen. Vor allem der Einsatz von HTML5 ermöglicht eine bessere Optik. Die einfachste Form der elektronischen Zeitschrift ist das PDF Dokument. Es lässt sich einfach und schnell in Webseiten integrieren. Allerdings ist es fix und kann nicht geblättert werden. Durch den Einsatz von Flash und HTML5 können PDF – Dokumente verbessert und blätterbar gemacht werden. Hierzu gibt es einige Anbieter die kostenlose Software zum Erstellen von e-Paper  oder zu Verfügung stellen.

Für Unternehmen hingegen rührt hier das eigentliche Problem, denn Firmen, die sich dem digitalen Netz verschließen, werden garantiert in der Masse untergehen. Klingt nicht grade nach einem profitablen Geschäftsverhalten.

Was ist die beste ePaper Software?

Ganz einfach kann man mit Yumpu online ein flash e Paper kostenlos erstellen. Die PDF Dateien werden hochgeladen und die Software gestaltet ein hübsches PDF Blättermagazin mit einem Page Flip Effekt und vielen tollen Features, wie beispielsweise Video oder Musik, die man selbst einbinden kann. Das Tool zum Blättern erstellen bietet alle Möglichkeiten. Das digitale, blätter bare Magazin ist der Eintritt in die Internet Welt. Die statischen PDF Formate kann der Leser einfach zum Durchblättern am Bildschirm ansehen.

Was ist ein ePaper? Welchen Zweck hat es?

Ein e paper ist die Weiterentwicklung einer  PDF Datei, und hat den Vorteil, das es aussieht wie ein echtes media Magazin und sehr praktisch ist, zudem einfach und kostenlos zu erstellen. Schluss mit der langen Warterei beim Laden von großen PDF Dokumenten, man kann sofort auf das neue Medium ePaper zugreifen. Das digitale moderne Magazin wird wie auch in der PDF Datei erstellen Printwelt am Bildschirm bequem gelesen.

Wer blätterbare e-paper erstellen möchte, hat einen sehr großen Vorteil. Das Magazin findet man in Google äusserst leicht. Möchte man wissen, wie viele Leser das Magazin hat, oder wie die Lese-Interessen sind, und eventuell woher die Interessenten stammen, kann man ganz simpel eine Analyse erstellen. Sein eigenes PDF blättern – Magazin im Internet bereit zu stellen, ist kein Problem. Die PDF Dateien können ganz rasch in zwei Minuten als e-paper kostenlos erstellt werden, wen man sich anmeldet.

Beispiel für ein Yumpu e-Paper in digitaler Form:

Zeit ist in unserer Gesellschaft kostbar und lässt sich nicht einsparen, wie gerne behauptet wird, aber effektiver einsetzen. Denn ein Tag hat auch dann nur 24 Stunden, wenn ich gewisse Dinge nicht erledige. Ich gewinne also keine Zeit, sondern setze nur so viel ein, wie es letztlich Sinn macht. Wenn Sie jetzt ein Prospekt in Auftrag geben bei einer Druckerei, dann werden auch Sie nicht umher kommen, als sich ein Angebot erstellen zu lassen. In der Regel dauert dieses etwas länger, da die Druckversion mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Ihr Druckauftrag wird nach Eingang durchaus zügig bearbeitet, abhängig davon, wie viele zur gleichen Zeit auf die geniale Idee kamen, ein gedrucktes Prospekt oder gar ein Katalog erstellen zu lassen. Wieder vergeht Zeit, in der Sie hätten, Interessenten gewinnen können. Ist der Druck abgeschlossen, kommt die Zusendung, wenn die Option besteht, dann die direkte Verteilung. Von den Kosten möchte ich gar nicht sprechen, denn die Post oder der Kurierdienst möchte mitverdienen. Selbst wenn Sie Ihr Papier von Haus zu Haus von einem Verteilerboten austeilen lassen, verursacht dieser Vorgang Kosten. Das Verteilen kostet zudem weitere Zeit.

e-Paper-Example-2

Ein ePaper hat auch den Zweck, unser Umwelt zu schützen. Wissen Sie, wie lange es dauert, bis die Waldressourcen wieder aufgefüllt sind, die wir täglich verwenden, um Schriften, Anzeigenblätter oder Zeitungen zu produzieren? Richtig, viel Papier wird recycelt und somit wird neuer Rohstoff gewonnen. Doch geachtet der Zeit, die wir bereits auf der Erde sind und noch weiterhin existieren werden, ist der Zerfall dieser Ressourcen schon deutlich erkennbar.

Wir sollten die Augen vor solch einer Erkenntnis nicht verschließen, sondern überlegen, was jeder Einzelne von uns tun kann, damit wir gemeinsam diesen Umstand lösen. Die Welt benötigt Lösungen und keine neuen Probleme. Das betrifft sowohl das tägliche Privat- als auch das Wirtschaftsleben. Papier assoziieren wir Menschen mit einem von Bäumen gefertigten Material. Ein natürliches Material, dessen Ressourcen Jahr für Jahr immer mehr schwinden.

Kostenfaktor für ein kostenloses e-Paper

Ein  PDF in e-Paper umwandeln kostet also was? Da wir nicht den Auftrag haben unsere Interessenten und Kunden zu täuschen, kommt hier die Wahrheit: Die Erstellung eines Accounts auf www.Yumpu.com, wo Sie der Welt Ihr e-Paper präsentieren, kostet Geld. Warum ist das so? Ganz einfach: Ihr Computer ist an das Stromnetz angeschlossen, dafür zahlen Sie bei Ihrem Stromanbieter Stromkosten.

Ihr Computer muss sich über das Internet einwählen, dafür berechnet Ihnen Ihr Telefonanbieter einen monatlichen Betrag. Wenn Sie also blätterbare e-Paper kostenlos erstellen, dann meinen wir damit, dass Sie auf www.Yumpu.com nicht einen Cent dafür bezahlen müssen und Ihnen durch die einfache Tatsache, dass Sie einen Computer und Internetanschluss besitzen, durch Dritte Kosten entstehen. Das beste daran, Sie können Ihr e-Paper auf jedem Desktop Computer, iPad und iPhone ansehen!

Das e-paper Online

Mit dem e-paper erstellen kostenlos gibt es viele Möglichkeiten auf der Online-Plattform. Das PDF online Magazin wird den Bedürfnissen angepasst. Beispielsweise mit dem URL Button verfügt man über eine erstklassige und praktische Option oder auch der URL Button ist für spezielle Aktionen perfekt geeignet. Das Setzen von Links beim e-paper erstellen kostenlos ist eine praktische Funktion, da man direkt auf den Seiten auf die Eigene oder auf eine Partner-Webseite hinweisen kann und Angebote oder Themen bewerben kann. Alle Optionen auf der Plattform, sind genau beschrieben. Beim e-paper erstellen kostenlos online spart man bares Geld Geld und gewinnt Zeit.

Eine bestimmte Software macht es möglich, dass es jedem spielend einfach gelingt, seine  PDF Dateien hochzuladen und in einem interessanten PDF Online-Magazin wieder zu geben. Mit epaper kostenlos erstellen hat man vielseitige Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man seinen Betrieb ideal präsentieren oder die Produkte der digitalen Welt publik machen. Der Verein wird bekannt und neue Kunden gewinnt man dank e-paper erstellen kostenlos im Handumdrehen. Von der schnellen Puplizierung der Diplomarbeit bis hin zur eigenen Fachlektüre, welche rasch gestaltet ist und für alle sichtbar ist, das moderne und praktische ePaper kann man erfolgreich einsetzen.

Service e-paper

Viele Autoren und Verlage profitieren von dem Service mit ePaper erstellen. Das PDF erstellen – Upload eines PDF Buches, oder einer PDF Leseprobe, ergibt es auf jeden Fall Sinn, da durch das e-paper erstellen kostenlos neue Buchwerke bei den Lesern schnell und mit kleinem Geld veröffentlicht werden und der Verlag so Kosten einspart. Als ePaper kann man die Leseproben und deren Inhalte auf verschiedenen Sozial Media Portalen publik machen, wie beispielsweise in Twitter, Google plus, und Facebook. Mit Hilfe des Embed Code kann man die Leseprobe ganz ohne Mühe in die Homepage des Autors einbringen und so für jeden zugänglich machen, der Interesse hat. Das ePaper hat sehr effektive digitalen Effekte, die dem Nutzer das Gefühl von echtem Papier geben.

E-paper Magazine verbessern Anzeigenverkauf der Printmedien

E-paper Magazine verbessern Anzeigenverkauf der PrintmedienAnaloge Printmedien haben es immer schwerer in einer sich schnell verändernden digitalen Welt und nicht selten ist das Verhältnis zu den digital publishing Medien eher angespannt. Um so schöner ist es, auch einmal positive Nachrichten von den Printmedien über uns zu hören! Denn e-paper Magazine verbessern jetzt nachweislich den Anzeigenverkauf der Printmedien!

“Durch die höhere Reichweite der E-Paper Magazine können wir
die Werbung in den Printausgaben besser verkaufen.”

(Verlag ist der Redaktion namentlich bekannt.)

Große Verlage geben uns gegenüber nun offen zu, dass der Anzeigenverkauf in Ihren Printmedien dadurch aufrechterhalten werden kann, indem man herkömmliche Print Magazine mit einem e-paper Magazin kombiniert und dadurch die Leserreichweite, die letztendlich entscheidend ist im Anzeigenverkauf, enorm erhöht!

Yumpu - Infografik-Printmedien(Yumpu – Infografik Printmedien – Kosten – Erlöse)

“Dazu veröffentlichte das renommierte Fachjournal Heise.de vor kurzem ebenfalls einen Bericht nach dem der Axel Springer Verlag seine Strategie weg vom Print hin zum Digitalen konsequent fortsetzen wird. Rund zwei Drittel des gesamten Umsatzes erzielte das Medienunternehmen mittlerweile im Digital-Geschäft (66,1 Prozent). Im Jahr 2015 lag der Anteil noch bei 61,7 Prozent und im Jahr 2014 lag der Anteil bei 55,3 Prozent. Insgesamt rechnet Axel Springer damit, dass steigende Werbeerlöse die sinkenden Vertriebseinnahmen in diesem Jahr nicht mehr übertreffen werden. Diese leiden seit längerem unter dem Auflagenschwund bei vielen Zeitungen und Zeitschriften.”

Reichweite ist ein entscheidender Vorteil

Yumpu auf Platz 5800 weltweit!

Wir von Yumpu freuen uns, dass wir den Verlagen und Medienhäusern einen wichtigen Dienst erweisen können und ihnen dabei behilflich sind, Kosten im Vertrieb und in der Herstellung zu sparen, ihre Reichweite zu erhöhen und gleichzeitig den Anzeigenverkauf zu verbessern!

 

 

Der Hauptgrund, warum es sinnvoll ist, mit Yumpu ein e-Paper kostenlos zu erstellen: Der geringe Zeitaufwand und das Erreichen eines großen Zielpublikums.

 

Einmal mehr zeigt sich, dass wir immer mehr Kunden überzeugen, dass die digitale Welt skalierbar ist und das wir durch Kooperation am Ende des Tages alle davon profitieren können.

Yumpu digitale Leserreichweite
(digitale Leserreichweite – Yumpu auf Platz 5800 weltweit)

Vorteile die Yumpu Ihnen bietet – auf einen Blick!

+ Steigerung der Leserreichweite
+ Mehrwert im Anzeigenverkauf
+ Kostenreduzierung im Vertrieb
+ Ausgabe auf allen Displays 24/7
+ Aufmerksamkeit in den sozialen Medien
+ Lead-Generierung im digital publishing
+ Partner im digitalen Marketing
+ Kunden Datenstrom -Analyse
+ Google Analytics + SEO Tools
+ Eigene APP und WEBKiosk
+ Zugangskontrolle der Kunden-Magazine
+ Neu: 4 Werbevideo-Formate Ihrer Magazine

 

Wir haben erkannt, dass es künftig nicht mehr reicht, “nur” erfolgreicher Anbieter von e-paper und Blättermagazin-Lösungen zu sein. Immer mehr Fragen unserer Kunden nach der richtigen Vermarktung, nach Strategie und verknüpften Einsatzmöglichkeiten, haben unseren Servicebereich verändert und damit auch unsere Aufgabe. Digitales publishing und e-Marketing für den Online -Verlagsbereich sind zunehmend die Kernbereiche und unsere Kompetenzen, die wir bei Yumpu stetig im Dialog mit unseren Kunden weiter entwickeln.

Yumpu, vom e-paper-Entwickler, zum digitalen publishing e-Marketing Anbieter!

Im e-paper-Bereich nutzen wir seit jeher alle wichtigen Medienformate: Text, Bilder, Audio und auch Video. Durch den zunehmenden Erfolg von Videoplattformen wie YouTube und die gerade lancierte live Videofunktionen von Facebook werden Video-Inhalte in naher Zukunft immer wichtiger. Treiber dieser Technologie sind natürlich auch die Millionen von Handybesitzern (DACH 98 %), die mit ihrem Smartphone (mit Foto + Video Funktion) Video-Inhalte produzieren und somit künftig dem Videoformat zu einer noch größeren Bedeutung verhelfen werden.

Aus Blättermagazin wird Ihr Werbevideo

Neues Video Marketing-Tool – und Ihre Reichweite steigt erneut!

Wir sind uns dieser Entwicklung bewusst: um unseren Kunden die Möglichkeit der Werbung per Video heute schon anbieten zu können, haben wir ein neues Marketing-Tool konzipiert. Seit kurzem können wir unseren Kunden eine “Weltneuheit” präsentieren, denn Yumpu ist jetzt nicht nur in der Lage, aus einem analogen Magazin ein e-paper Blättermagazin zu kreieren, sondern auch noch ein Werbevideo aus dem e-paper Magazin selbst! Natürlich lassen sich im Anschluss die Werbevideos auf allen Social Media Kanälen wie Facebook und YouTube auch teilen und verbreiten!


(Yumpu – Magazin Werbevideos – Beispiele – 4 Min.◔ » to watch » )

Diese neue Möglichkeit erhöht die digitale Reichweite unserer Kunden mit ihren Produkten ein weiteres Mal und hebt die gesamt erreichbare Verbreitung ihrer Inhalte auf eine völlig neue Ebene!

» Yumpu Ihr verlässlicher Partner im Wandel von der analogen in die digitale Welt! »

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die Digitalisierung von Inhalten und die Verfügbarkeit von Content – zu jeder Zeit an jedem Ort auf jedem Gerät – die analoge Welt überholt hat und diese Veränderung kein Trend, sondern heute nüchterne Realität ist.

Registriert man sich auf einer Plattform für e-paper erstellen kann man diese Gratisfunktion nutzen. Damit das e-paper optimal erstellt wird, sollte man im Vorfeld verschiedene Software Programme zum e-paper erstellen kostenlos vergleichen und prüfen, da in der optischen Darstellung Unterschiede zu sehen sind.

Überzeugen Sie sich selbst >> In nur 3 Minuten ist Ihr e-paper Magazin erstellt! >>

 

6 thoughts on “PDF ePaper kostenlos erstellen? So geht’s!

  1. Roman

    Top kostenlose ePaper Software und super Einstellungsmöglichkeiten für die Katalogverwaltung. Danke und macht weiter so!
    BG, Roman

  2. Sarah

    Vielen Dank für diese großartige Software. Wir haben schon das fünfte ePaper erstellt und hoffen diesen Service wird es noch lange geben. Beste Grüße aus Berlin, Sarah

  3. Jens Jacob

    Dasscheint ja echt interessant zu sein und werd ich doch gleich mal ausprobieren. So kann ich meinen Kunden und Lesern ein bisschen mehr qualitaet bieten, glaub ich.

    Vielen Dank dafuer… und schaut mal rein bei www.bulliadventure24.com 🙂

  4. roligross

    Hallo Shopperin,

    das sind nicht die einzigen Anbieter von Blättermagazine Software. Da gibt es ZB noch Issue, oder yourpublisher. Die haben auch ePaper Software. Allerdings bin ich noch beim Suchen und muss die Unterschiede der einzelnen Anbieter herausfinden. Bei Yumpu kann man meines Wissens Standardmäßig kostenlos Magazine erstellen. So sagen die das zumindest.

    Hat jemand Erfahrung?

  5. shopperin

    Das klingt ja sehr interessant. Als Shopperin bin ich immer auf der Suche nach Blättermagazinen. Meine Freundin ist Grafikerin und Webdesignernin. Ich weiß nicht ob sie davon was weiß. Aber ich kann mir vorstellen, dass es sie sehr interessieren wird.

    Danke für die Tipps!

    🙂 Shopperin

  6. belirei

    Hallo,

    Ich kenne mich besser mit Yumpu aus, weil ich es selbst auch nutze. Auf Yumpu kann man komplett kostenfrei Online Magazine erstellen und x-beliebig viele PDF´s hochladen. Man wartet ein bisschen und bekommt das fertige Magazin. So einfach ist das.

Kommentare geschlosen.