Blätterkatalog erstellen Freeware und mehr Reichweite erzielen mit dieser Methode

Blätterkatalog erstellen Freeware und mehr Reichweite erzielen mit dieser Methode

Einen Katalog auf Papier erstellen ist alleine schon von der Arbeit her sehr intensiv. Doch zusätzlich kommen noch die Kosten für die Druckerei und die Verteilung hinzu. In der Regel ist dann noch nicht sicher, ob dieser angeschaut wird. Heutzutage möchten die Menschen lieber alles an einem Endgerät ihrer Wahl anschauen, da dies unkomplizierter ist, man Kosten spart und die Umwelt schont. Daher ist es gut, wenn man einen Blätterkatalog erstellen Freeware zur Verfügung hat. Die richtige Freeware YUMPU Publishing bietet die optimale Lösung, wenn man ein PDF in Blätterkatalog umwandeln möchte.

Inhalt / Navigation:

Sichere dir jetzt 25% für 12 Monate auf alle Pläne – einfach diesen Code eingeben MartinG25

Warum einen Blätterkatalog erstellen Freeware?

Menschen wollen immer schneller zu Informationen kommen und Informationen verbreiten. Mit der Blätterkatalog erstellen Freeware kann man ein statisches PDF ganz schnell und kostenlos in einen online Blätterkatalog umwandeln. Hierzu gibt es im Internet sicherlich viele Anbieter, aber mit der Freeware von YUMPU Publishing ist die Umwandlung kostenlos und schnell möglich.

Ein Blätterkatalog kann durch einfaches Hochladen einer PDF-Datei erfolgen. Hierzu sind keine speziellen teuren Programme nötig. Man muss sich nur registrieren.

Jedoch muss man im Vorfeld das PDF erstellen, um es dann auf YUMPU Publishing hochladen zu können. Selbst das ist aber nicht schwierig. Wenn man bereits im Vorfeld weiß, welche Inhalte man kommunizieren möchte, dann kann man das Dokument sehr schnell erstellen und anschließend als PDF abspeichern.

Sobald die PDF-Datei erstellt ist, kann es auf YUMPU Publishing losgehen. Hierzu muss man nur einige Schritte durchgehen, um den Blätterkatalog zu erstellen.

  1. Auf YUMPU Publishing kostenlos registrieren und den Account im eigenen E-Mail-Postfach mit der erhaltenen E-Mail aktivieren

  2. Das erstellte PDF aussuchen und das PDF hochladen – dies kann je nach Größe einige Minuten dauern

  3. Und fertig ist der Blätterkatalog!

Optional kann man den Blätterkatalog auf zahlreichen Social Media Seiten teilen oder hochladen. Via E-Mail lässt sich der Blätterkatalog auch problemlos versenden. Will man den Blätterkatalog noch interaktiver gestalten, dann kann man mit dem Hotspot Editor Video, Audio, Bilder und Links hinzufügen. Hierzu benötigt man den adFREE-Plan.

Möchte man, dass der Blätterkatalog in Suchmaschinen besser gefunden wird, dann muss man nach der Umwandlung des PDFs dem online Blätterkatalog einen Titel und eine Beschreibung vergeben. Will man besser für den Leser gefunden werden, dann sollte man den Blätterkatalog einer Kategorie und einer Sprache zuweisen und Tags hinzufügen.

Die wichtigsten Funktionen des erstellten Blätterkatalogs

  • Blättereffekt

  • Einbinden des Katalogs auf dem eigenen Blog und auf der eigenen Webseite möglich via Embed Code

  • Einfaches Teilen auf Social Media Webseiten wie Facebook, Twitter & Co.

  • Suchmaschinenoptimiert

  • Weltweite Verfügbarkeit

  • Geräteunabhängig

  • Kostenersparnis

  • Umweltschonend

  • keine technischen Vorkenntnisse notwendig

Hier ist ein Beispiel, wie ein online Blätterkatalog aussehen kann

stylus Magazin München 1/2019

Vorteile eines Blätterkatalogs

Die Katalog-Software bietet neben dem FREE-Plan auch Premium-Accounts wie den adFREE-Plan, WEBKiosk-Plan, APPKiosk-Plan und den PROKiosk-Plan. Jeder kann sich entscheiden, welches Angebot am besten zu ihm passt. Ohne großen Aufwand kann man auch jederzeit kündigen.

Schon beim adFREE Account ist inbegriffen, dass die Kataloge vollkommen werbefrei sind. Somit sehen die Interessenten nur die eigenen Produkte oder Dienstleistungen, ohne das ständig fremde Werbung eingeblendet wird. Der Blätterkatalog kann mithilfe der YUMPU Publishing Freeware in die eigene Webseite eingebunden werden (dies gibt es bereits ab dem FREE-Account). Doch das ist noch nicht alles. Der adFREE-Plan bietet Interaktivität, mehr Flexibilität, einen Wiedererkennungswert durch das eigene Branding, eine erhöhte Sichtbarkeit, volle Kontrolle und detaillierte Analysen. Beim adFREE-Plan muss man nicht mit großen Summen rechnen, sondern es reicht ein kleines Budget. Gerade für neue Firmen ist dies wichtig, denn hier ist Geld immer wenig vorhanden.

Der WEBKiosk-, APPKiosk- und PROKiosk-Plan hingegen sind sehr individuell und bieten natürlich noch viel mehr Funktionen an, als der adFREE-Plan.

Will man einen individuellen online Kiosk, dann ist die beste Entscheidung der WEBKiosk-Plan. Mit einem eigenen Corporate Design, einer eigenen White-Label-Lösung und einem Premium-Support.

Will man seine individuelle iOS- oder Android-APP, dann passt der APPKiosk-Plan hervorragend. Der Plan ist kosteneffizient und man kann sein eigenes Corporate Design verwenden. Natürlich gibt es auch hier einen persönlichen Ansprechpartner und die Kataloge als auch die APP sind in Echtzeit aktualisierbar.

Mit dem PROKiosk-Plan kann man mit der APP neue Vertriebskanäle erschließen.

Professioneller Auftritt auf Endgeräten als auch in Social Media

Blätterkatalog erstellen Freeware auf dem Tablet

Blätterkatalog erstellen Freeware auf dem Tablet am Beispiel eines Möbel-Katalogs

Die Freeware sorgt dafür, egal welchen Plan man gewählt hat, dass der Blätterkatalog auf Desktops, Smartphones und Tablets durchgeblättert werden kann. Doch das ist noch nicht alles, denn man kann auch die online PDF auf Facebook posten. Social-Media-Kanäle gehören heutzutage zu den wichtigsten Medien. Die meisten Menschen haben hier bestimmt Freunde und sind daher online. So kommt man zu einer sehr großen Reichweite.

Die Software deckt alle neuen Medien ab und somit ist der Erfolg schon fast sicher. So ist bei der Freeware garantiert, dass auch genügend Menschen Zugriff auf den Blätterkatalog haben. Ohne zusätzliche Kosten.

Das Support-Team steht einem immer gerne zur Seite und ist immer erreichbar, wenn es um das Erstellen eines Kataloges geht. Manchmal können Fragen aufkommen, wenn es um zusätzliche Leistungen geht, wie man einen Blätterkatalog erstellen kann.

Online publizieren ist ganz einfach und für jeden

Die Freeware lohnt sich für Unternehmen, Selbständige, Gewerbetreibende und privat Personen. Heutzutage kann sich niemand mehr ohne einen professionellen Internetauftritt behaupten. Es ist wichtig, dass man jedes Produkt oder jede Dienstleistung sehen kann.

YUMPU Publishing bietet eine professionelle Präsentation ohne viel Geld und ohne viel Aufwand investieren zu müssen. Darum bietet es sich an, einen Blätterkatalog erstellen Freeware zu nutzen. Jeder kann sich problemlos aussuchen, welche zusätzlichen Leistungen er buchen möchte. Ein Versuch ist es wert 😉

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen bei Yumpu!

Martin Grabher

Ich bin Martin Grabher

An Yumpu.com gefällt mir, dass wirklich jeder User mit unserem einfachen System ein tolles Blätterdokument erstellen kann, welches optisch beeindruckt und von den Lesern geschätzt wird. Jetzt kostenlos starten!

Was bieten wir:

  • Gratis blätter PDF erstellen
    Jetzt starten und in wenigen Minuten ein eigenes Blättermagazin erstellen und publizieren!

  • Lösungen für jeden
    Online blätterbare Publikationen erstellen. Vom Einsteigerpaket bis hin zum eigenen WEBKiosk und zur eigenen APP – für jeden ist eine Lösung dabei.

Das sagen unsere Kunden

"Yumpu hat uns durch das einfache Handling und den günstigen Preis überzeugt. Für das was Yumpu an Leistung und Support aufruft müssen sich andere Firmen warm anziehen."

ALEX LENZ
40INCH.DE

"Ich finde die gesamte Idee, die Technik und vor allem die Menschen dahinter, die ich bislang kennen lernen durfte, sehr gut! Gerne empfehle ich Yumpu."

GREGOR FILSER
TISCHLER-REISEN.DE

Zufriedene Kunden twittern:

tweet_SMExpertsBiz

Wie ihr wisst habe ich vor ein paar Tagen von ISSUU zu Yumpu gewechselt. Ich sage nur: weise Entscheidung :) Funktion, Support alles top

retweet_SM

tweet_AlexValter

Habe soeben mit #Yumpu mein erstes online Magazin erstellt und auf meiner Webseite eingebunden. Super Sache! (Y) https://www.yumpu.com

retweets_AlexValter

tweet_bastian

Nach ausführlichen Tests einiger Anbieter haben wir uns schlussendlich für Yumpu entschieden. Alle Publikationen jetzt auf #Yumpu

retweet_bastian